Mittwoch, 30. Mai 2012

Hamburg Part III

Und jetzt noch der 3. und letzte Teil meines Hamburg Wochenendes!
Sonntag. Wir haben etwas ausgeschlafen (Na ja, 9 Uhr ist nicht grad ausschlafen, aber immerhin :-)) und sind dann wieder nach Hamburg Altona gefahren. Im Reiseführer war ein Tipp zum Frühstücken drin. Das Lokal hiess ¨Knuth¨. Das Wetter war bedeckt und wir haben uns etwas ¨wärmer¨ angezogen. Im Knuth war draussen bereits alles besetzt, aber weil das Wetter eh nicht so toll war, machte es uns nichts aus rein zu gehen...
Die hatten eine echt super gute Auswahl an Frühstücks-Variationen! Ich hatte riesen Hunger (meine Augen waren wahrscheinlich hungriger als der Magen selbst!)!
Erstmal einen Toast mit Ziegenkäse und Spinat und etwas Salat als Beilage:


Und dann noch ein Quark mit Müsli und frischen Früchten! Das war echt der Hammer, aber der Toast war schon so mächtig, ich schaffte nur die halbe Portion!

Wir haben es uns sehr gemütlich im Knuth gemacht, haben Zeitschriften gelesen... gequatscht. Wir waren bestimmt 2-3 Stunden dort! Ich habe noch eine tolle Inspiration gesehen:
Die Kombi gefällt mir unglaublich gut! Die Hose ist ja der Knaller!

Als wir aus dem Knuth gingen, schien die Sonne wieder vollgas! Blauer Himmel, einfach herrlich!
Wir machten ein Verdauungs-Spaziergang an den Hafen runter.

Dort am Hafen gibt es viele Strand Clubs, einfach herrlich und bei dem Wetter super passend!

Leider war alles voll und wir hatten keinen Platz zum hinsitzen und was trinken...
Es hatte dort sogar einen H&M Summerstore!

Aber die Auslage war nicht soo besonders, also blieb mein Geldbeutel zu :-)
Wir haben dann noch eine Hafenrundfahrt gemacht. Die dauerte eine Stunde. Ziemlich lange, so wie mich dünkte... Wir waren alle sooo hundemüde, viel geredet haben wir nicht, alle wie die toten Fliegen :-) Und drum existieren auch keine Bilder... :-D
Als wir wieder an Land waren, hatten wir Bock auf Häagen Dazs... Im neuen Viertel ¨Hafen City¨ gabs einen Store. Also nahmen wir uns ein Taxi und gingen Eis essen!
Jetzt schaut Euch diese Sachen an!! Ich hatte einen Strawberry Cheesecake mit einer Kugel Caramel-Eis mit Waffel-Schoko Stückchen drin... Der Waaaaahnsinn!!
Zwei meiner Kolleginnen hatten so einen Special Coupe, den man besser hätte zu 2 gegessen, der war nämlich riiiiiiesig!

Meine 3. Kollegin hatte ¨nur¨ ein Frappé und half den beiden noch... Ich war von meinem Kuchen so voll, ich konnte ihnen echt nicht mehr helfen... Danach war uns allen etwas übel.... aber lecker wars!!!!

Wir mussten dann zwingend einen weiteren Verdauungs-Marsch machen... Dort gabs sogar ein Riesenrad...
Und dann rüber zur Speicherstadt:

Eine sehr schöne Gegend! Wie in Venedig! Fehlen nur noch die Gondeln :-)
Wir liefen dann zurück ins Hotel und machten eine kleine Pause. Ich hatte dann wieder ein kleines Hüngerchen und zum Nachtessen gabs dann Mexikanisch! Enchiladas! Yummie, waren die lecker! Es sieht viel mächtiger aus, als es war. Nach der Häagen Dazs Zucker-Kalorien-Bombe war es eine ideale Portion!
Da wir am Montat Morgen wieder abgeflogen sind, sind wir nicht mehr allzulange draussen geblieben. Wir sind dann gegen 22 Uhr zurück ins Hotel und haben und noch den Rest von Sex and the City 2 reingezogen und sind schlafen gegangen!
Es war wirklich ein super schönes Wochenende und ich war bestimmt nicht das letzte Mal in Hamburg, es gibt bestimmt noch viiiiel mehr zu sehen! Wir haben ja nur einen Bruchteil gesehen, sag ich mal!

so, jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen, restlichen und sonnigen Nachmittag!
Liebe Grüsse
Eure Pearl

Kommentare:

  1. Ohhh, wie schön!

    Na, das waren aber wirklich tolle Tage in Hamburchhhh! :)
    Ich hoffe, ich komm auch bald wieder hin, ich liebe die Stadt!

    Liebe Grüsse! <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die Hamburger Speicherstadt.... Schade, dass sie jetzt so sehr verbaut wird :(

    AntwortenLöschen
  3. Du warst aber fleißig heute! Danke für die tollen Berichte und Fotos, schön dass ihr so eine gute Zeit hattet. :-) Die orange Hose MUSST du dir holen, die kann ich mir so gut für dich vorstellen (ok, ohne dich persönlich zu kennen, aber trotzdem, hihi). ;-) Sonnige Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die orange Hose ist wirklich toll!! Ich denke auch, die würde zu meinem Style passen! Ich hab am Montag schon nach einer orangen Hose geschaut, aber es hatte nicht so knallige... Weitersuchen angesagt!
      Sonnige Grüsse zurück!

      Löschen
  4. hui, dank für deine kleine zusammenfassung.
    ich freu mich jetzt grad noch mehr auf hamburg!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte, gern geschehen! :-) Kannst Dich wirklich freuen!!
      LG

      Löschen