Samstag, 18. Februar 2012

AMU of the day 18.02.12

Ich wurde von Mel Eyre inspiriert, als ich die wunderschönen AMU's auf ihrem Blog sah. Heute wollte ich selber mal versuchen!!



Benutzt hab ich:

Für den Teint:

M.A.C Face and Body Foundation
M.A.C Studio Fix NC20
Alverde Kompaktpuder 010 Naturelle
Concealer Ombia (Aldi) >>der ist echt super!! Ist eine Limited Edition, gibt's nicht im Standartsortiment... :-(
essence Silky touch blush, 30 secret it girl
Manhattan Highlighting Powder


Für die Augen:

M.A.C. Paint Pot ¨Painterly¨
The Body Shop, ¨Shimmer Cubes¨ Palette 22: Pure Turquois 01, Silver Grey 03 und Forest Green 04
M.A.C. Lidschatten: ¨Freshwater¨ und ¨Dazzlelight¨
Maybelline Gel Eyeliner
Mascara: Diorshow Iconic und Maximizer
Für die Brauen: Bobbi Brown Eye Shadow ¨Blonde 21¨

Mein Auge ¨Nackt¨:



Und dann geschminkt:



 Bei künstlichem (Badezimmer-) Licht:



Und dann noch die Lippen:

Lipliner essence 09 Nude Coral
Lippenstift M.A.C. See Sheer ¨Lustre¨


 Die Grimasse rechts ist beabsichtigt! Immer wenn ich Fotos von meinen Lippen mache, fällt mir auf, wie assymmetrisch sie sind und das sieht nicht gut aus auf den Bildern.... Darum die Schnute :-)

Und meine Haare hab ich mir so gemacht:


Ich hab für den Dutt ein Haarkissen genommen, dann sieht's nach ¨Mehr¨ aus. Der Zopf drumrum ist ein Haarband mit künstlichem Haar, welches zufälligerweise genau meine Haarfarbe hat und ziemlich gut passt.

So, das war's, jetzt kommt noch ein Post über mein Outfit von Heute...

Kommentare:

  1. Das AMU ist total hübsch geworden...Kompliment;)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, kannst du dich schön schminken!! Und die Frisur ist so toll. Ich liebe den Dutt sowieso, vllt probiere ich es auch mal mit einem Haarkissen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Es sieht mit einem Haarkissen einfach nach viel mehr aus, Ich hätte glaube ich einen Mini-Dutt, nur mit meinen eigenen Haaren... :-)
      lg

      Löschen
  3. Da hast du recht :-) meiner sieht nach nichts aus :D

    AntwortenLöschen