Montag, 10. September 2012

These boots are made for walking...

Am Samstag habe ich diese Stiefel bei Dosenbach (auch bekannt als Deichmann) gefunden:


Eigentlich bin ich wegen Snakeskin-Sneakers zu Dosenbach gegangen... aber die Sneakers waren nebst dem sie für meinen Problemfuss total unbequem waren, nicht schön verarbeitet. Irgendwie wirkten sie verbeult... Komisch halt... Dann habe ich noch ein Paar Plateau-Pumps probiert, welche aber definitiv zu hoch waren. Nicht Alltags-tauglich!

Und da standen diese Schmuckstücke im Laden! Die liebe S. hat sie mit ihrem Adler-Blick erspäht und sofort wurden sie anprobiert. Ich war erst etwas skeptisch und fand die Stiefelchen an mir nicht so dolle... aber im Nachhinein bin ich echt froh, dass ich sie mir geholt habe! Für 90.- CHF kann man für echt-Leder-Stiefel nichts meckern! Hey und bequem sind die! Da hat auch mein Problemfuss nichts dran auszusetzen!


Und jetzt: Howdy, ich reite davon in den Sonnenuntergang.... :-) wo ist bloss mein Cowboy-Hut??

Kommentare:

  1. na mit den stiefelchen bleibst du sicherlich nicht lange 'lonesome' :D howdy!

    AntwortenLöschen
  2. die sind cool :) Hab noch nie solche gesehen

    AntwortenLöschen
  3. ach deichmann heisst bei euch in der schwiiiez 'dosenbach' *krkrkr*

    AntwortenLöschen
  4. Jaaa ;-) wieso? Keeeeine Ahnung, ist nämlich genau dasselbe... Hauptsache die Schweiz hat einen eigenen Namen dafür, thihi...

    AntwortenLöschen
  5. die gabs beim deichmann?! ich hab die ewig im internet gesucht :D

    AntwortenLöschen
  6. @ Anonym: ja ich hab die in der Schweiz bei Dosenbach (das gleiche wie Deichmann in D) gekauft. ;-)

    AntwortenLöschen